Sonntag, 23. Februar 2014

Meine Lieblinge...sind Eulen ;) & Eulencupcakes

 
 Hey ihr Lieben,
Hier kommt endlich der Versprochene Eulenpost. Das hat jetzt alles etwas länger gedauert, da ich den ganzen Post schon fast fertig hatte und ihn dann aus versehen gelöscht hatte. Ich musste also alles nochmal machen.
 Ich zeige euch jetzt mal meine Eulensammlung und ein Rezept für Eulencupcakes.


 
Handy-Hüllen:
 

Schmuck:

 
 
Türschild (Vorder- und Rückseite):

 
 
Deko Eule------Mini Tasche------Geldbeutel




Magnete:

 
 
   Tasche----Masking Tape




 
Eulencupcakes:
 
 
 
Der Teig:
Rezept aus Klitzekleine Glücklichmacher von der Autorin dieses Blogs
 
 
Zutaten: 
1. 75g Butter
2. 1/2 TL flüssiges Vanilleextrakt
3. 250g Mehl
4. 50g Kakaopulver
5. 1 TL Backpulver
6. 1 TL Natron
7. 210g Zucker
8. 150 ml Buttermilch
9. 100 ml Vollmilch
10. 1 Ei
 
Die Zutaten sind eigentlich für 12 Große Muffins, ich hab kleine Muffins gemacht, da hat es für fast 48 gereicht ;)
 
Zubereitung:
 
1. Den Ofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen und das Muffin blech mit Papierförmchen bestücken
 
2. Butter und Vanilleextrakt in einem kleinen Topf bei geringer Temperatur zerlassen und zum Abkühlen beiseite stellen.
 
3.Mehl, Kakaopulver und Backpulver in eine große Schüssel sieben. Natron und Zucker hinzufügen.
 
4. Buttermilch, Milch und Ei in einer anderen Schüssel verquirlen.
 
5. Die Butter. und die Milchmischung nach und nach zu den Trockenen Zutaten geben und alles gut verrühren.
 
6. Die Förmchen
 
 
 
 
Topping:
Rezept aus Bravo Girl
 
Zutaten:
1. 125g weiche Butter
2. 200g Puderzucker
3. 1 Päckchen Vanillezucker
4. 100g Zartbitterschokolade
5. 3 EL Kakaopulver  
6. 50 ml Milch
 
Zubereitung:
 
1. Butter mit Puderzucker und Vanillezucker cremig rühren.
 
2. Schokolade in Wasserbad schmelzen und Kakao unterrühren.
 
3. Schokoladen- zur  Buttermischung hinzufügen.
 
4. Milch hinzugeben und zu einer Zähen cremigen Masse verrühren.
 
5. Anschließend kalt stellen
 
 
Verzierung:
 
 
Zutaten:
1. Smarties
2. Oreos
3. Topping
 
Wenn ihr wie ich kleine Cupcakes macht, müsst ihr natürlich kleine Smarties und kleine Oreos nehmen ;)
 
 
Zubereitung:
1. Die Oreos auseinander trennen.
 
2. Auf die Hälften mit der weißen creme braune Smarties als Pupillen setzen
 
3. Das Topping mit einem Spritzbeutel auf die Muffins Spritzen
 
4. Die Oreo-Augen und rote Smarties als Schnabel auf das Topping setzen
 

 
 
Ich hoffe euch hat mein Post gefallen hat. Falls ihr lust habt die Cupcakes nach zu backen, könnt ihr ja mal in die Kommentare schreiben, wie es geworden ist.
 
 
 

Kommentare:

  1. Die Handyhüllen sind total sweet! Und alles andere auch! Cool, dass du ein Rezept eingebaut hast! <33

    AntwortenLöschen
  2. Haha, die eine Kette vom Tally Weijl habe ich auch ♥
    Das Rezept MUSS ich demnächst mal ausprobieren, danke dafür.
    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Wahh ich liebe Eulen !!! HEDI <3

    AntwortenLöschen
  4. E U L E N <3 Vorallem die Handytasche ist toll!
    Der Blog ist echt schön, bin gleich Leserin geworden:-)
    LG Lena von www.lenasbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Schreibt mir hier gerne Ideen, Vorschläge oder Fragen. Ich werde versuchen sie zu beantworten ;)